Grenade Reload Protein Oat Bar Testbericht

Getestete Geschmacksrichtung: „Chocolate Chunk“

Protein Oat Bars sind eine Mischung aus Hafer- und Eiweißriegel. So auch der Grenade Reload Protein Oat Bar. Laut Produktbeschreibung soll dieser die Muskeln mit Eiweiß versorgen sowie gleichzeitig dem Körper Energie zuführen.

Ob das stimmt, werde ich im folgenden Testbericht untersuchen. Außerdem bewerte ich den Riegel in Hinblick auf Inhaltsstoffe, Nährwerte, Geschmack, Konsistenz und Preis-Leistung. Am Ende gebe ich darüber hinaus ein abschließendes Fazit zum Riegel.

Direkt auf der Verpackung wird vermerkt, dass statt einem großen Riegel zwei kleine enthalten sind.

Inhaltsstoffe

Jeder, der sich die Zutatenliste des Grenade Reload Protein Oat Bars ansieht, erkennt, dass diese sehr lang ist. Das spricht nicht unbedingt für die Qualität eines Fitnessriegels.

Dafür ist positiv hervorzuheben, dass an erster Stelle der Inhaltsstoffe Protein steht, das dementsprechend den größten Anteil des Protein Bars ausmacht. So wünsche ich mir das. Genauer gesagt werden als Eiweißquelle unter anderem Molkenprotein, Sojaprotein und Weizenprotein eingesetzt. Milchprotein ist hochwertig und kann besonders gut durch den Körper verwertet werden. Bei den beiden anderen Eiweißquellen hätte jedoch eine hochwertigere Alternative verwendet werden sollen.

Ebenso ist zu kritisieren, dass sehr viele Zusatzstoffe enthalten sind –  auch wenn das bereits aufgrund der vielen Inhaltsstoffe absehbar war. So werden unter anderem Emulgatoren, Aromen und Süßstoffe verwendet.

Im Nachfolgenden bekommst du einen genauen Überblick über die Inhaltsstoffe der Geschmacksrichtung „Chocolate Chunk“:

Protein (Molkenprotein Isolat, Sojaprotein Isolat, hydrolysiertes Weizenprotein, Emulgator: Sonnenblumenlecithin), 15% Vollkornhafer, Nuss-Butter-Füllung (Cashewbutter, Erdnussbutter), Feuchthaltemittel: Glycerin, lösliche Tapiokafaser (Ballaststoffe), Wasser, zuckerfreie Milchschokolade (Süßungsmittel: Maltit, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Emulgator: Sojalecithin, natürliches Vanille Aroma), fettreduzierte Kakaopulver, 4% Milchschokoladenchips (Zucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, Molkenpulver, Magermilchpulver, Emulgator: Soja-Lecithin, natürliches Vanille Aroma), Soja-Kakao-Crisp ( Sojaprotein-Isolat, Kakaopulver, Tapiokastärke), Kokosnussöl, goldene Leinsamen, natürliches Aroma, Natriumchlorid, Süßstoff: Sucralose; Mangansulfat.

 

Nährwerte

Die Nährwerte des Fitnessriegels würde ich als durchschnittlich einschätzen. Der Brennwert von 325 kcal auf 100 g liegt im unteren Mittelfeld, sodass der Riegel unter Umständen auch für eine Diät geeignet ist.

Auch der Fettgehalt von rund 13% liegt im mittleren Bereich. 31 g Kohlenhydrate auf 100 g bzw. 22 g pro 2 Riegel (70 g) erschiene recht hoch, lassen sich jedoch größtenteils auf Polyole zurückführen. Dementsprechend liegt der Anteil an Net-Carbs in einem geringen Bereich.

Das gilt leider auch für den Proteingehalt von 24%. Das ist viel zu wenig für einen Eiweißriegel. 50 g Protein pro 100 g des Riegels sind hier wünschenswert. Immerhin wurden noch 12 g Ballaststoffe pro 100 g zugeführt, um eine gesunde Verdauung zu unterstützen.

 

 Pro 2 Riegel (70 g)Pro 100 g
Brennwert958 kJ / 228 kcal1368 kJ / 325 kcal
Fett9 g13 g
- davon gesättigte Fettsäuren3,6 g5,2 g
Kohlenhydrate22 g31 g
- davon Zucker3 g4,4 g
- davon Polyole10 g14 g
Eiweiß17 g24 g
Ballaststoffe8,2 g12 g
Salz0,54 g0,78 g

Die Werte in dieser Tabelle beziehen sich auf die Geschmacksrichtung „Chocolate Chunk“.

 

Makroverteilung des Grenade Reload Protein Oat Bars pro 100 g

 

     

    Geschmack & Konsistenz

    Geschmacklich konnte ich leider vor allem ein Eiweißaroma wahrnehmen. Das ist bei einigen Eiweißriegeln der Fall und enttäuscht mich immer wieder. Positiv möchte ich aber anmerken, dass auch ein Schokoladenaroma zu bemerken ist und der Nachgeschmack vernachlässigt werden kann.
    Auch die Konsistenz konnte wieder ein paar Pluspunkte sammeln. Auch wenn der Grenade Reload Protein Oat Bar ein wenig trocken ist, lässt er sich aufgrund der Schokoladen-Glasur recht zügig verzehren. Auch bleibt die Masse nicht zu sehr an den Zähnen hängen.

     

    Weitere Geschmacksrichtungen

    • Billionaires Shortbread
    • Blueberry Muffin
    Die zwei kleinen Eiweißriegel sehen sehr ansprechend aus.

    Geruch & Aussehen

    Der Geruch des Riegels ist mittelstark wahrnehmbar. Ich musste also nicht ganz nah herangehen, um diesen wahrzunehmen. Der Duft ist eine Mischung aus Schokolade- und Eiweißgeruch, wobei letzterer dominiert. Deshalb gibt es hier Abzüge.
    Die Verpackung konnte wiederum mehr Pluspunkte sammeln. Diese wurde passend für die Geschmacksrichtung und die Marke gestaltet. Auch sind auf der Rückseite die wichtigsten Informationen enthalten. Hier hätte ich mir jedoch gewünscht, dass diese auch in deutscher Sprache aufgeführt werden.
    In einer Packung sind zwei kleine Riegel enthalten. Diese wirken auf mich sehr ansprechend. Auf dem ersten Blick sehen sie so aus als würden sie aus einer schickt dunkler und einer heller Schokolade bestehen. Beim Abbeißen erkennt man jedoch, dass dies nur die Glasur ist und der Riegel im Inneren aus einer braunen Masse besteht. Die Schokostreusel auf der Oberseite geben dem Fitnessriegel ein besonders Erscheinungsbild.

    Preis-Leistung

    Online habe ich im Rahmen dieses Tests 2,29€ für einen Grenade Reload Protein Oat Bar gezahlt. Dadurch ergibt sich ein Preis von 3,27€ für 100 g, was durchschnittlich ist. Da auch die anderen Ergebnisse in den weiteren Kategorien nur Durschnitt sind, ergibt sich ein mittleres Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Weitere Riegel dieser Marke

    Grenade Reload Protein Oat Bar
    Inhaltsstoffe
    Nährwerte
    Geschmack & Konsistenz
    Geruch & Aussehen
    Preis-Leistung
    Besucherbewertung0 Abstimmungen0
    Vorteile
    ansprechendes Äußeres
    fairer Preis
    mundgerechte Größe
    hochwertige Eiweißquellen
    Nachteile
    deutlich wahrnehmbares Eiweiß-Aroma
    sehr geringer Proteingehalt
    viele Zutaten und Zusatzstoffe
    3.5
    Fazit
    Der Grenade Reload Protein Oat Bar soll den Körper mit Energie und Eiweiß versorgen. Das schafft er auch. Dennoch kann ich den Proteinriegel nur bedingt weiterempfehlen. Das liegt einerseits am sehr geringen Proteingehalt. Außerdem konnte mich der Geschmack nicht wirklich überzeugen. Wenn dir das nicht so wichtig ist wie ein ansprechendes Äußeres, ein fairer Preis und hochwertige Eiweißquellen, dann kannst du allerdings getrost auf diesen Eiweißriegel zurückgreifen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.