Immer mehr Einzelhändler sowie Drogeriemärkte möchten mit dem aktuellen Fitness-Trend mithalten und bieten deshalb Eiweißriegel an – so auch Rossmann. Doch lohnt es sich wirklich die Protein Bars dort zu kaufen oder sollte ich lieber welche im Internet bestellen?

Diese und viele weitere Fragen möchte ich im Rahmen dieses Tests beantworten.

Die besten Rossmann-Proteinriegel

Da jeder Riegel von Rossmann durch mich selbst getestet wurde, habe ich für jeden einzelnen einen Testbericht verfasst. Im Folgenden findest du eine Bestenliste mit all diesen Eiweißriegeln. Je mehr Punkte der jeweilige Riegel bekommen hat, umso besser hat er im Test abgeschnitten.

1
PowerBar Protein Plus
Der PowerBar Protein Plus ist ein wirklich guter Eiweiß-Snack für unterwegs in der Diät. Er überzeugt durch seinen Preis, eine handliche Größe und einen geringen Brennwert. Lediglich der Eiweißanteil von 28% befindet sich leider nur im unteren Mittelfeld. Nichtsdestotrotz macht man mit dem Kauf dieses Protein Bars definitiv nichts falsch.Vollständigen Testbericht lesen
2
Seitenbacher Protein-Riegel
Der Seitenbacher Proteinriegel hält, was die Marke verspricht. Man hat hochwertige Zutaten, keine künstlichen Zusätze und einen guten Geschmack. Leider eignet sich der Riegel durch den hohen Brennwert nicht für eine Diät. Auch der Proteinanteil könnte etwas höher sein. Wer jedoch einen Riegel ganz ohne künstliche Inhaltsstoffe und mit einer überschaubaren Zutatenliste sucht, der ist hier genau richtig.Vollständigen Testbericht lesen
3
WellMix Sport 50% Protein Riegel
Der Wellmix 50% ist keinesfalls ein schlechter Eiweißriegel. Wer keinen allzu großen Wert auf einen besonderen Geschmack legt und einen einfachen Proteinriegel für zwischendurch sucht, der ist hier genau richtig. Die Inhaltsstoffe könnten zwar hochwertiger sein, doch wird dieser Nachteil durch den hohen Eiweißgehalt wieder wettgemacht. Der geringe Anteil an Kohlenhydraten macht ihn attraktiv für Personen, die in einer Low-Carb-Diät sind. Nicht zu vergessen ist der Preis, welcher den Riegel zu einem wahren Favoriten in Hinsicht auf Preis und Leistung macht. Damit kann er ohne Probleme mit der Konkurrenz aus dem Internet mithalten. Vollständigen Testbericht lesen
4
WellMix Sport 32% Protein Riegel
Der WellMix 30% ist meiner Meinung nach ein guter Eiweißriegel, wenn es um die Preis-Leistung geht. Man muss allerdings sagen, dass er auf Grund des hohen Zuckeranteils nicht unbedingt geeignet für eine Diät ist. Dennoch erhält für kleines Geld einen einfachen Proteinriegel, der immerhin 50% des Tagesbedarfs der wichtigsten Vitamine decken kann und eine solide Menge Eiweiß liefert. Auch der Geschmack ist für einen Riegel dieser Preisgruppe wirklich angenehm. Mit diesen Fitnessrigel hat Rossmann also ein wirklich konkurrenzfähiges Produkt auf den Markt gebracht, das ohne Probleme mit Snacks aus dem Internet mithalten kann.Vollständigen Testbericht lesen
5
Layenberger LowCarb.one Protein Riegel
Der Layenberger LowCarb.one Protein-Riegel darf sich selbst wirklich als guten Low-Carb Eiweißriegel bezeichnen: Er besteht zu einem großen Teil aus hochwertigen Proteinen, enthält gleichzeitig nur sehr wenige Net-Carbs und besitzt einen angenehmen Geruch. Leider ist der Nachgeschmack bei der Sorte "Schoko-Banane" mir beim Test sehr negativ aufgefallen.Vollständigen Testbericht lesen
6
Power System Crunchy Bar
Der Power System Crunchy Bar eignet sich aufgrund des hohen Brennwerts und Zuckergehalts nicht unbedingt für eine Diät oder eine Low-Carb-Ernährung. Auch die Zutaten hätten besser zusammengestellt werden können. Durch den Proteinanteil von über 30%, den guten Geschmack und geringen Preis eignet sich der Riegel dennoch super als eiweißreicher Snack für zwischendurch.Vollständigen Testbericht lesen
7
Multipower 53% Protein Bar
Der Proteinriegel von Multipower zählt ganz klar zu den besten Riegeln auf dem Markt. Er hat sehr gute Inhaltsstoffe sowie Nährwerte. Lediglich der Geschmack ist ausbaufähig. Wer sich für diesen Riegel entscheidet, sollte allerdings gleich eine Box bestellen, da der Preis für einen einzelnen Riegel in der Drogerie sehr hoch ist. Vollständigen Testbericht lesen
8
BIO VEGANZ PROTEIN BAR
Der Bio Veganz Protein Bar ist einer der wenigen vegetarischen Eiweißriegel, die man in Drogeriemärkten findet. Ich würde ihn nur aufgrund der hochwertige, natürlichen Zutaten empfehlen. Der Proteingehalt ist mit 27% zu gering und der Zuckeranteil von ca. 33% zu hoch für einen Eiweißriegel. Außerdem liegt der Preis nur im Mittelfeld.Vollständigen Testbericht lesen

 

Diese Liste ist nicht vollständig, sondern wird immer dann aktualisiert, wenn ich einen weiteren Proteinriegel von Rossmann getestet habe.

 

So wurden die Eiweißriegel getestet

Falls du dich fragst, wie ich auf diese Bewertung gekommen bin, dann solltest du dir diesen Abschnitt durchlesen. Hier erkläre ich dir kurz zusammengefasst, auf welche Kriterien ich beim Test der Protein Bars eingegangen bin.

 

Der Kauf

Vornweg möchte ich klarstellen, dass ich jeden einzelnen Riegel bei Rossmann versuche in einer bestimmten Geschmacksrichtung selbst zu kaufen, um die Testberichte möglichst unabhängig zu gestalten. Sollte ich dennoch einmal Exemplare kostenlos erhalten haben, dann findest du einen Hinweis dazu im Testbericht.

 

Auswahl der einzelnen Kriterien

Bei den Testkriterien habe ich versucht sowohl möglichst objektive als auch ein paar subjektive zu wählen. So habe ich den Entschluss gefasst, die Inhaltsstoffe, die Nährwerte, den Geschmack und die Konsistenz sowie den Geruch und das Aussehen zu beurteilen.

Bei den Inhaltsstoffen schaue ich beispielsweise, welche Art von Eiweiß verwendet wurde, wie viele Zutaten enthalten und wie natürlich diese sind. Beim Geschmack als subjektives Kriterium hingegen versuche ich zu bewerten, wie gut mir der Riegel schmeckt, aber auch ob er der Allgemeinheit gefallen könnte.

 

Preis-Leistungsverhältnis

Zu den vier genannten Kriterien kommt als 5. das Preis-Leistungsverhältnis hinzu. Das wird errechnet, indem ich alle erhaltenen Punkte addiere und durch 4 Teile. Das erhaltene Ergebnis wird anschließend ins Verhältnis zum Preis pro 100 g gesetzt, um möglichst einheitliche Bewertungsmaßstäbe zu haben.

 

Gesamtbewertung

Zur Gesamtbewertung werden die Punkte aus allen 5 Kriterien addiert und das Ergebnis durch 5 geteilt. Je höher der erhaltene Wert ausfällt, umso besser hat der jeweilige Eiweißriegel abgeschnitten.

 

Der gesamte Testprozess

Eine ausführliche Beschreibung des gesamten Testprozesses und aller Kriterien findest du auf der Startseite im Abschnitt So wurde getestet.

Der WellMix Sport 50% Protein Riegel überzeugt durch seinen hohen Eiweißgehalt.

Wissenswertes rund um die Riegel von Rossmann

Du hast noch irgendwelche Fragen zu den Protein Bars von Rossmann? Dann bist du hier genau richtig. Im folgenden beantworte ich die meist gestellten Fragen zu dem Thema. Falls deine Frage in diesem Abschnitt nicht beantwortet wurde, kannst du sie mir gerne auch unten in den Kommentaren stellen.

 

Wo kann ich die Protein Bars von Rossmann kaufen?

Die Fitnessriegel der Hausmarke von Rossmann („WellMix“) kannst du entweder direkt in einer Filiale vor Ort kaufen oder im Internet bei www.rossmann.de bzw. Amazon bestellen.

Riegel von anderen Marken, wie beispielsweise die  Layenberger LowCarb.one Protein-Riegel, kannst du ebenfalls auf der Webseite von Rossman bzw. Amazon oder im Geschäft erwerben. Weiterhin gibt es diese allerdings auch bei den meisten Online-Shops mit Spezialisierung auf Nahrungsergänzungsmittel / Fitnessprodukte.

 

Eignen sich die Riegel von Rossmann für eine Low-Carb-Ernährung?

Nicht alle Eiweißriegel von Rossmann eignen sich für eine kohlenhydratreduzierte Ernährung. Schau am besten wie viele Net-Carbs der jeweilige Protein Bar hat, also die Kohlenhydrate nach Abzug der nicht verwertbaren Carbs (z.B. merhwertige Alkohole) oder ob er in der Kategorie Low-Carb-Riegel enthalten ist.

 

Gibt es bei Rossmann vegane Eiweiß-Riegel?

Ja, bei Rossman gibt es zum einen den BIO VEGANZ PROTEIN BAR und zum anderen den veganen Proteinriegel von enerBiO. Letzteren konnte ich leider noch nicht in einer Filiale in meiner Nähe entdecken, weshalb ich ihn auch noch nicht getestet habe. Den BIO VEGANZ PROTEIN BAR kann ich nur bedingt empfehlen, da er recht viel Zucker hat und mir zumindest mit dem Aroma „Cacao Vanilla“ nicht unbedingt geschmeckt hat.

 

Lohnt es sich Fitnessriegel bei Rossmann zu kaufen?

Meiner Meinung nach machst du absolut nichts falsch, wenn du gerade Lust auf einen Snack hast oder einfach etwas Eiweiß benötigst und deshalb einen Protein-Riegel bei Rossmann kaufst. Falls du allerdings große Mengen an Riegeln kaufen möchtest, solltest du aufgrund der oftmals besseren Preise sowie der größeren Auswahl über eine Bestellung im Internet nachdenken.

Neben den WellMix 50% kann man bei Rossmann neuerdings auch den WellMix 32% kaufen.

Fazit – Rossmann Proteinriegel Test 2018

Rossmann hat verglichen mit speziellen Online-Shops lediglich eine recht überschaubare Auswahl an Eiweißriegeln. Dennoch müssen sich diese in vielen Kategorien nicht vor der namhaften Konkurrenz verstecken. Gerade unterwegs nach dem Sport o.Ä. kann man die Riegel schnell verzehren, um Eiweiß aufzunehmen. Falls du also überlegst, im Rossmann einen eiweißreichen Snack zu kaufen, dann kannst du das meiner Meinung nach bedenkenlos tun.

Solltest du noch irgendwelche Fragen bzw. Anregungen zu diesem Test oder den Proteinriegeln von Rossmann haben, dann schreib sie einfach in die Kommentare.

 

Weitere Drogeriemärkte und Discounter im Test

 


Dir hat dieser Artikel geholfen? Dann würde es mich freuen, wenn du ihn mit deinen Freunden teilen könntest! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.