Applied Nutrition Protein Indulgence Bar Testbericht

Getestete Geschmacksrichtung: „Birthday Cake“

Die Marke Applied Nutrition zählt zu den wohl unbekannteren Herstellern im Bereich der Fitnessindustrie. Dennoch möchte ich den Applied Nutrition Idulgence Bar in diesem Testbericht untersuchen. Indulgende bedeutet auf Deutsch so viel wie „Genuss“. Damit legt Applied Nutrition indirekt eine Zielgruppe fest, welche der Bar erreichen soll. Es macht somit den Anschein, dass der Geschmack der wichtigste Aspekt des Fitnessriegels ist, obwohl dies eigentlich die Nährwerte sein sollten. Deshalb gehe ich in meinem Test auf verschiedenste Aspekte wie die Zutaten, die Nährwerte, den Geschmack, die Optik sowie die Preis-Leistung ein. Zu guter Letzt gebe ich ein Fazit bezüglich des Applied Nutrition Protein Bars im Vergleich zu anderen Fitnessriegeln.

Applied Nutrition Protein Indulgence Bar Verpackung
Auf der Verpackung wird der Riegel mit High Protein beworben.

Inhaltsstoffe

Die Zutatenliste gibt oftmals einen ersten Überblick über die Wertigkeit und Qualität eines Fitnessriegels. Bei dem Indulgence Bar fällt diese recht lang aus, was negativ zu bewerten ist. Auch sagt die Reihenfolge viel über den Riegel aus. Hier liegt die weiße Schokolade an erster Stelle, an welcher sich eigentlich die Proteinmischung befinden sollte. Diese findet man erst an zweiter und dritter Stelle wieder. Bestehen tut diese zum Großteil aus Sojaprotein-Isolat und weiterhin aus Molkenprotein-Isolat.

Sojaprotein ist eine pflanzliche Eiweißquelle, welche nicht die Wertigkeit einer tierischen besitzt. Molkenprotein hätte also den größeren Anteil ausmachen sollen. Die weiteren Zutaten zeigen zahlreiche Süßungsmittel sowie verschiedene Aromen auf. Als Farbstoffe wurden positiverweise natürliche Produkte, wie Rote Beete oder Paprika, verwendet.

Im Nachfolgenden bekommst du einen genauen Überblick über die Inhaltsstoffe der Geschmacksrichtung „Birthday Cake“:

Weiße Schokolade zuckerfrei mit Süßstoffen (Maltitol, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Emulgator: Sojalecithin, natürliches Vanillearoma), Sojaprotein Chips (Sojaprotein Isolat, Tapiokastärke, Salz), Süßstoff: Maltitolsirup, Proteinmischung (Sojaprotein Isolat, Molkenprotein Isolat), Rapsöl, Kakaobutter, Streusel (Puderzucker, Stärke), Maisstärke, ungehärtetes Pflanzenfett, Wasser, Emulgator: Rapslecithin, natürlicher Farbstoffe: Rote Beete Chlorophyll, Paprika, Lutein, Glasur: Schellack und Akaziengummi, Aroma, Emulgator: Sojalecithin, Salz, Süßstoff: Steviolglykoside.

 

Nährwerte

Wie es die Zutaten erahnen ließen, erinnern die Nährwerte leider weniger an einen Eiweißriegel. Bereits der Brennwert liegt mit 200 kcal je Protein Bar (400 kcal pro 100g) im sehr hohen Bereich. Dadurch ist der Bar trotz eines niedrigen Zuckergehalts von 3,9%, nur schlecht für eine Diät geeignet. Die Kohlenhydrate liegen mit 35 g pro 100 g im oberen Bereich, beinhalten allerdings 14,4 g Polyole. Dabei ist zu beachten, dass diese bei zu hohem Verzehr abführend wirken. Der Verzehr von zwei Riegeln ist also nicht zu empfehlen.

Der Eiweißgehalt liegt mit rund 30% leider auch nur im mittleren Bereich. Ein Wert um die 50% ist für einen Proteinriegel optimal. Der Ballaststoffgehalt von 0,1 g je 100 g ist zu vernachlässigen.

 

 Pro Riegel (50 g)Pro 100 g
Brennwert836 kJ / 200 kcal1672 kJ / 400 kcal
Fett9,2 g18,4 g
- davon gesättigte Fettsäuren5,6 g11,2 g
Kohlenhydrate17,5 g35 g
- davon Zucker1,9 g3,9 g
- davon mehrwertige Akohole7,2 g14,4 g
Eiweiß15,1 g30,3 g
Ballaststoffe0,05 g0,1 g
Salz0,3 g0,6 g

Die Werte in dieser Tabelle beziehen sich auf die Geschmacksrichtung „Birthday Cake“.

 

Makroverteilung des Applied Nutrition Protein Indulgence Bar pro 100 g

 

     

    Geschmack & Konsistenz

    Zunächst möchte ich etwas zu der Konsistenz des Riegels sagen, da diese sehr speziell ausfällt. Der Riegel besteht nicht wie die meisten Fitnessriegel aus einer festen Masse, sondern aus einem Verbund von Crispies. Damit entsteht ein Geschmackserlebnis, welches eher an einen Müsliriegel, als an einen Schokoriegel erinnert. Der Vorteil dabei ist, dass nichts zwischen den Zähnen klebt und er sich sehr schnell verzehren lässt.

    Das Aroma des Indulgence Bars ist sehr süß. Wie es die Geschmacksrichtung Birthday Cake erwarten lies, handelt es sich um eine Mischung süßer Aromen. Einen genauen Geschmack kann ich nicht beschreiben, da er nichts bekanntem ähnelt. Jedoch ist zu sagen, dass der Geschmack im Vergleich zu anderen nicht künstlich wirkt. Auch ist er nicht zu süß oder enthält einen Eiweißanteil. Einen Nachgeschmack konnte ich kaum wahrnehmen und empfand diesen nicht als störend.

     

    Weitere Geschmacksrichtungen

    • Hazelnut Caramel
    • Belgian Chocolate Caramel
    • Belgian Chocolate Mint
    • Belgian Chocolate Orange
    • White Choc Salted Caramel
    Applied Nutrition Protein Idulgence Bar aufgeschnitten
    Der Riegel besteht nicht aus einer festen Masse und lässt einzelne Crispies erkennen.

    Geruch & Aussehen

    Bereits die Verpackung des Protein Bars lässt erkennen, dass dieser anders als die meisten Fitnessriegel quadratisch und nicht länglich ist. Zudem ist die Verpackung passend zur Geschmacksrichtung gestaltet und enthält auf der Vorderseite die wichtigsten Informationen zum Riegel. Diese sind jedoch leider neben englisch nur in arabischer Sprache verfasst. Auf der Rückseite finden sich genauere Informationen bezüglich Nährwerten und Zutaten wieder.

    Der Bar an sich unterscheidet sich deutlich von den meisten anderen Fitnessriegeln. Dies liegt zum einen an der Form aber auch an der Zusammensetzung. Er erscheint nicht wie ein Schokoriegel, sondern wie ein Müsliriegel. Es lassen sich die einzelnen Crispies erkennen, welche durch eine weiße Schokolade zusammengehalten werden. Einen Geruch konnte ich nur aus kürzester Entfernung zum Riegel wahrnehmen.

    Preis-Leistung

    Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Testberichts kostete ein Applied Nutrition Protein Indulgence Bar 2,29€. Auf 100 g gesehen ergibt sich damit ein Preis von 4,58€. Damit befindet sich der Riegel preislich im oberen Bereich. Da er jedoch nur durchschnittliche Ergebnisse in den anderen Kategorien erreichen konnte, ergibt sich zum Ende lediglich ein mittelmäßiges Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Letzte Aktualisierung am 23.06.2021

    Applied Nutrition Protein Indulgence Bar
    Inhaltsstoffe
    Nährwerte
    Geschmack & Konsistenz
    Geruch & Aussehen
    Preis-Leistung
    Besucherbewertung0 Abstimmungen0
    Vorteile
    geringer Zuckeranteil
    ansprechende Optik des Riegels
    guter Geschmack
    Nachteile
    geringer Proteinanteil
    minderwertige Proteinquelle
    teuer in der Anschaffung
    3.6
    Fazit
    Der Applied Nutrition Protein Indulgence Bar ist ein Riegel, welcher deutlich den Fokus auf den Geschmack und die Optik, als auf die Nährwerte liegt. Dadurch ist er für viele Sportler ungeeignet, da er schlichtweg zu viele Kalorien und zu wenig Protein besitzt. Überzeugen kann er hingegen mit seinem Geschmack und der Optik, welche sehr außergewöhnlich sind.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.