Snickers Hi Protein Riegel Testbericht

Nach den Protein Bars von Mars wurde zu vielen Geschmacksrichtungen eine Hi Protein Variante herausgebracht. Ob der Riegel auch seinem Namen gerecht wird und mehr Eiweiß enthält, werde ich für den Snickers Hi Protein Bar in diesem Testberichte erklären.

Ebenfalls werde ich berichten, wie gut das Produkt im Vergleich zu den weiteren Eiweißriegeln in meinem Test abschneidet.

Snickers Hi Protein Riegel Verpackung
Laut Verpackung kommt die Proteinvariante von Snickers mit ganzen 22g Eiweiß.

Inhaltsstoffe

Die Zutatenliste wirkt auf ersten Blick überzeugend, auch wenn sie recht lang ist. So konnte ich an erster Stelle direkt eine Eiweißmischung mit hochwertigen Proteinquellen aus Milch bzw. Molke erkennen.

Zudem ist positiv aufgefallen, dass bei einigen Inhaltsstoffen Prozentangaben vorhanden sind, genauso wie der Fakt, dass der Riegel zu 10% aus Erdnüsse besteht.

Bei einer näheren Betrachtung der Inhaltsstoffe ist mir aufgefallen, dass hydrolysiertes Kollagen ganze 14% des Riegels ausmacht. Auch wenn dieser Stoff das Bindegewebe fördert, so hat er kaum Nutzen für den Muskelaufbau.

Weiterhin ist es negativ zu betrachten, dass Zucker verarbeitetet wurde sowie viele Zusatzstoffe (z.B. Süßungsmittel, Aromen, Stabilisatoren) enthalten sind.

Im nachfolgenden bekommst du einen genauen Überblick über die Inhaltsstoffe:

Eiweißmischung (19%) (Milcheiweißisolat, Milcheiweiß, Molkeneiweißkonzentrat (aus Milch), Emulgator (Sojalecithin)), Milchschokolade (15%) (Zucker, Kakaobutter, Magermilchpulver), Kakaomasse, Laktose und Protein aus Molke (aus Milch), Palmfett, Molkenpulver (aus Milch), Milchfett, Emulgator (Sojalecithin E476), natürlicher Vanilleextrakt), hydrolysiertes Kollagen (14%), Karamell (14%) (Kondensmilch, Glukosesirup, Invertzuckersirup, Palmöl, Butter (aus Milch), Zucker, Emulgator (E471), Stabilisator (Pektin), Salz, natürliches Aroma), Feuchthaltemittel (Maltitol), Erdnüsse (10%), Feuchthaltemittel (Glycerin), Erdnussmehl, Fructo-Oligosaccharid, natürliches Aroma (Erdnuss), Salz, Farbe (Karamell), Antioxidans (natürliche gemischte Tocopherole)

 

Nährwerte

Wenn man die Nährwerte des Snickers Hi Protein Riegels mit dem normalen Protein Bar vergleicht, dann merkt man, dass es keinerlei Unterschied in der Nährstoffverteilung gibt. Der Hi Protein bar wiegt lediglich mehr, sodass es aussieht, als hätte er mehr Protein. Auf 100 g sind die Werte jedoch identisch.

Nichtsdestotrotz ist der Eiweißanteil mit über 35 g auf 100 g durchaus gut. Der Brennwert von 391 kcal auf 100 g bzw. 242 kcal pro Stück könnte allerdings wesentlich geringer sein.

Das ist vor allem dem vergleichsweise hohen Fettanteil von fast 14% geschuldet. Ebenfalls ist leider sehr viel Zucker im Riegel enthalten, weshalb er sich weniger für eine Low-Carb-Ernährung eignet.

 

 Pro Riegel (62 g)Pro 100 g
Brennwert1014 kJ / 242 kcal1636 kJ / 391 kcal
Fett8,6 g13,9 g
- davon gesättigte Fettsäuren 3,2 g5,3 g
Kohlenhydrate22,3 g36,1 g
- davon Zucker11,5 g18,6 g
Eiweiß22,0 g35,6 g
Salz0,2 g0,33 g

 

 

Makroverteilung Snickers Hi Protein Riegels pro 100 g

 

     

    Geschmack & Konsistenz

    Das Aroma ist meiner Meinung nach exakt das gleiche, wie bei einem normalen Snickers Riegel. Der Geschmack ist nur ein klein bisschen weniger süß, sowohl die Schokolade als auch der Karamell und die gerösteten Erdnüssen geschmacklich dominieren.

    In Hinblick auf Konsistenz ist der Snickers Hi Protein* sehr weich, aber auch etwas knackig durch die Nüsse auf der Oberseite. Das Karamell ist nicht so flüssig wie beim Original, sondern etwas fester. Dennoch bleibt es etwas an den Zähnen hängen.

    Snickers Hi Protein Riegel auseinander geschnitten
    Optisch lässt sich erkennen, dass es sich um einen Proteinriegel handelt, denn die Masse ist viel fester als bei der Süßigkeit.

    Geruch & Aussehen

    Die Verpackung sieht der des Protein Bars von Snickers und auch der des Originals sehr ähnlich. Ein Unterschied ist nur an dem goldenen Streifen und der Angabe zu dem Proteingehalt von 22 g erkennbar. Die Zutaten und Nährwerte kann man nur in Englisch ablesen.

    Ein Geruch war nur wahrnehmbar, wenn ich den Eiweißriegel direkt unter die Nase gehalten habe. Dann riecht man den Duft der gerösteten Erdnüsse und der Schokolade allerdings deutlich heraus.

    Äußerlich wirkt der Protein Bar recht groß, was auch an seinem hohen Gewicht von 65 g liegt. Ansonsten sieht er typisch aus, wie ein Snickers: Der Riegel ist viereckig, rundum mit Schokolade überzogen und auf der Oberseite lassen sich die Nüsse erkennen.

    Preis-Leistung

    Ich habe einen Riegel für 2,39€ gekauft. Damit habe ich 3,85€ pro 100 g  bezahlt, weshalb er etwas günstiger ist als der normale Snickers Protein Bar. Dadurch, dass sonst alle Werte exakt gleich sind, hat die Hi Protein Variante besser in Hinblick auf Preis-Leistung abgeschnitten, auch wenn sie immer noch recht viel kostet.

    Letzte Aktualisierung am 16.07.2019

    Weitere Riegel dieser Marke

    Snickers Hi Protein Riegel
    Inhaltsstoffe
    Nährwerte
    Geschmack & Konsistenz
    Geruch & Aussehen
    Preis-Leistung
    Besucherbewertung0 Abstimmungen0
    Vorteile
    sehr lecker
    echte Erdnüsse enthalten
    hochwertige Proteinquellen
    weiche Konsistenz
    Nachteile
    hoher Zucker- & Fettgehalt
    viele Kalorien
    3.8
    Fazit
    Der Snickers Hi Protein Riegel besitzt die gleichen Zutaten und dieselbe Nährstoffverteilung, wie der Snickers Protein Bar. Der einzige Unterschied zwischen beiden Riegeln ist das höhere Gewicht und der bessere Preis. Demzufolge kann ich die Hi Protein Variante noch etwas mehr empfehlen als den Snickers Protein Bar.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.