Nestlé Yorkie Pro Testbericht

Nestlé versucht nun auch den Fitness-Markt zu erobern, indem es seinen Yorkie Schokoriegel mit zusätzlichem Eiweiß versehen hat und ihn als Nestlé Yorkie Pro in den Handel bringt. Da sich aufgrund des  Fitness-Hypes immer Hersteller in die Sport-Branche begeben, hat der Riegel nicht nur klassische Protein Bars als Mitstreiter, sondern muss sich auch mit Konkurrenten wie dem Mars oder Snickers Proteinriegel messen. Ob der Yorkie Pro mit diesen mithalten kann oder sich vielleicht sogar mit ursprünglichen Produkten von Unternehmen aus dem FItnessbereich messen kann, wird der nachfolgende Test zeigen.

Inhaltsstoffe

Die Zutatenliste des Nestlé Yorkie Pro ist zwar sehr kurz, was erst einmal positiv ist, aber die Zusammenstellung ist dafür eher weniger optimal. Bereits an 1. Stelle der Inhaltsstoffe findet man Zucker, der am besten gar nicht oder nur am Ende auftreten sollte. Dafür verzichtet man komplett auf künstliche Süß- und Aromastoffe.

Die wichtigste Zutat bei einem Proteinriegel, das Eiweiß, findet man erst an 2. Stelle. Als Proteinquelle greift man auf hochwertiges Whey-Protein zurück, wobei aber die genaue Angabe über die Art des Molkenproteins fehlt. Jedoch besitzen ohnehin alle Arten von Whey-Protein eine überdurchschnittlich hohe Verwertbarkeit.

Zucker, Whey Protein, getrocknete Vollmilch, Kakaobutter, zermahlenes Getreide (Weizen, Gluten, Weizenmehl), Kakaomasse, pflanzliches Fett (Palm, Shea, Mangokerne), Butterfett (aus Milch), Emulgator (Sonnenblumen Lecithin).

 

Nährwerte

Beim betrachten der Nährwerte des Riegels fragt man sich, ob es sich wirklich um einen Fitnessriegel handelt. Denn mit 513 kcal auf 100 g hat er so viele Kalorien wie kein anderer, den ich getestet habe. Somit eignet er sich auf keinen Fall für eine Diät. Die hohen Kalorien enstehen durch den sehr hohen Fettanteil mit über 27% und mehr als 37 g Zucker auf 100 g.

Diese Nährwerte entsprechen viel mehr denen, eines normalen Schokoriegels, als denen eines Eiweißriegels. Zumal er mit gerade einmal 24% Eiweiß nur sehr wenig Protein zur Versorgung der Muskeln liefert. Auch für eine Massephase, in der es darum geht, so viele Kalorien wie möglich aufzunehmen, eignet er sich nur beschränkt, da sich der Brennwert primär aus schlechte Quellen wie Zucker und Fett zusammensetzt.

 Pro Riegel (41,5 g)Pro 100 g
Brennwert912 kJ / 218 kcal2146 kJ / 513 kcal
Fett11,6 g27,2 g
- davon gesättigte Fettsäuren6,9 g16,3 g
Kohlenhydrate17,5 g41,1 g
- davon Zucker16 g37,7 g
Eiweiß10,5 g24,7 g
Ballaststoffe0,9 g2 g
Salz0,12 g0,29 g

 

Makroverteilung des Nestlé Yorkie Pro pro 100 g

 

     

    Geschmack & Konsistenz

    Geschmacklich überzeugt der Yorkie Pro* auf ganzer Linie. Er schmeckt genauso wie die Variante des Schokoriegels – sehr schokoladig und im Inneren mit zahlreichen knusprigen Crispy-Stückchen versehen. Einen normalen Proteinriegel schlägt er damit um Längen.

    Die Konsistenz ist ebenfalls wie beim normalen Yorkie und zusammen mit den Crispys ergibt sich ein tolles Geschmackserlebnis. Ein sehr angenehmer und leckerer Nachgeschmack bleibt nach dem Essen bestehen. Selbst Fans des Nestlé Yorkie sollten hier keinen Unterschied erkennen und auf ihre Kosten kommen.

    Geruch & Aussehen

    Die Verpackung des Riegels wirkt sehr modern und schick. Auf der Rückseite findet man noch die üblichen Angaben zu Nährwerten sowie Inhaltsstoffen. Diese sind jedoch alle auf Englisch gehalten.

    Der Riegel an sich kommt im gleichen Design wie der Yorkie Schokoriegel und ist in 5 kleine Stückchen eingeteilt. Beim Öffnen der Verpackung kann man sofort einen süßen, natürlich wirkenden Geruch wahrnehmen.

     

    Preis-Leistung

    Ich konnte den Nestlé Yorkie Pro für 2,29€ das Stück erwerben, wodurch sich ein Preis von 4,97€ pro 100 g ergibt. Für einen Proteinriegel zählt er damit ganz klar zu den teuersten. Die Inhaltsstoffe und Nährwerte der Konkurrenten in diesem Preisbereich sind aber um einiges besser, wodurch sich ein sehr schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis ergibt.

    Nestlé Yorkie Pro
    Inhaltsstoffe
    Nährwerte
    Geschmack & Konsistenz
    Geruch & Aussehen
    Preis-Leistung
    Besucherbewertung0 Abstimmungen0
    Vorteile
    guter Geschmack
    Nachteile
    hoher Preis
    sehr hohe Kalorien
    sehr viel Zucker
    3
    Fazit
    Der Nestlé Yorkie Pro schmeckt tatsächlich wie ein normaler Yorkie und enthält lediglich extra Proteine. Alle restlichen Zutaten und Nährwerte erinnern an einen normalen Schokoriegel - sei es die hohen Kalorien oder der viele Zucker. Dadurch macht er sich sehr ungeeignet für viele Sportler und stellt keine optimales Nahrungsergänzungsmittel dar. Preislich ist der Riegel für das, was er bietet, ebenfalls viel zu Teuer, wodurch er leider nur durch seinen Geschmack überzeugen kann. Somit ist er lediglich für wahre Fans des normalen Riegels eine Alternative.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.